ProMädchen – Mädchenhaus Düsseldorf e.V.

Gruppe für Mädchen und junge Frauen mit Essstörungen

Neueinstieg ab Februar möglich

- dreht sich bei dir alles ums Essen?
- schaust du mit bangem Blick auf die Waage?
- zählst du ständig Kalorien?
- lehnst du deinen Körper ab?
- hast du auf nichts mehr Lust und ziehst dich von allem
zurück?
- fühlst du dich einsam und unverstanden?

Wenn du dich angesprochen fühlst, bist du herzlich eingeladen, an unserer angeleiteten therapeutischen Gruppe teilzunehmen. Sie findet wöchentlich donnerstags zwischen 19.00 bis 21.00 Uhr statt und richtet sich an Mädchen und junge Frauen zwischen 16 und 21 Jahren mit Magersucht, Bulimie und Binge Eating. Ein Einstieg für neue Teilnehmerinnen ist am 6. Februar 2020 möglich.
Die Gruppe bietet dir u. a. Hilfe durch Information und Beratung, Möglichkeiten des Austauschs mit anderen Betroffenen und Anregungen zur Veränderung.

Nach einem ersten Gruppentreffen entscheiden sich die Teilnehmerinnen für die verbindliche Teilnahme an insgesamt zehn Terminen.

Voraussetzung für deine Gruppenteilnahme ist ein Vorgespräch mit einer der Beraterinnen, die auch für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung stehen.
Wenn du interessiert bist, kannst du dich ab sofort an die Beratungsstelle von ProMädchen wenden.

Martina Sandkuhl
ProMädchen – Mädchenhaus Düsseldorf e.V.
Beratungsstelle
Corneliusstr. 68-70
40215 Düsseldorf
Tel.0211/487675

Liebe Rollifahrerinnen: leider sind unsere Räumlichkeiten nicht barrierefrei. Ruft uns einfach an. Wir finden eine Lösung.